Baufortschritt KW ST3 – Feistritz

An der Feistritz bei Strallegg wird durch die ausführenden Firmen Stvarnik Bau und Maschinenhof Reiterer eifrig an der Fertigstellung des geplanten Kleinwasserkraftwerkes gearbeitet.

Die Hauptturbine wird von der Fa. Watec, die Restwasserturbine von der Fa. Turbiwatt geliefert..

Das Kraftwerk wird bei einer Engpassleistung von rund 200kW einer Jahresstromproduktion von 7100.000 kWh erreichen.

Die Fertigstellung ist im Sommer 2021 geplant.